Chocolaterie Holzderber

Chocolaterie Holzderber – für den feinen Genuss

Die Chocolaterie Holzderber besteht seit über 50 Jahren und ist nach wie vor ein Familienbetrieb.

Gegründet 1950 von Carlheinz Holzderber und 1981 durch den Sohn Paul Holzderber übernommen, ist unsere Firma mittlerweile in der 3. Generation angekommen:
Seit 2000 leiten wir, Paul Holzderber und Tochter Miriam Holzderber, gemeinsam die Chocolaterie, die Produktionsleitung hat Schwiegersohn Harald Holzderber-Schitter inne und Eva Holzderber unterstützt uns tatkräftig im Ein- und Verkauf .

Traditionsbewusst und zeitgemäß

Die Entwicklung hochwertiger Produkte ist der Kern der Chocolaterie. Neue Ideen in Produktion, Marketing und Vertrieb umzusetzen ist für uns genau so wichtig wie das Bewahren althergebrachter Methoden und Produkte.

Die Wünsche unserer Kunden spornen uns an, neue Wege zu mehr Schokoladengenuss zu gehen.
So haben wir in den vergangenen zwei Jahren unsere Schokoladen mit regionalen Weinen zusammengebracht. Die Kombination beider ist nicht nur spannend, sondern überrascht den Gaumen immer wieder.

Der Region verbunden

In Worms und der Region Rheinhessen liegen unsere Wurzeln, was sich in unserem Engagement in Stadt und Region widerspiegelt.

Unter anderem unterstützen wir den Wormser Dombauverein durch den Verkauf unserer Domtrüffel und die Rheinhessischen Jungwinzer mit Workshops bei „Wine on the rock”.
Als Mitglied des Stadtmarketings Worms möchten wir unsere Stadt aktiv gestalten.

Zuletzt angesehen